Uniklinik hat offenbar Bilanzen geflscht

Das Universittsklinikum in Leipzig hat offenbar im Geschftsjahr 2004 seine Bilanzen geflscht. Wie die „Leipziger Volkszeitung“ berichtete, habe das Management das Grundvermgen der Klinik um rund 18 Millionen Euro zu hoch angegeben. Das Uniklinikum wurde in den vergangenen Monaten bundesweit immer wieder als positives Beispiel fr ein wirtschaftlich arbeitendes Krankenhaus genannt worden.

Gelesen auf MDR.de